17.-20. August 2017 – Forstmesse in Luzern (abgelaufen)

24. Internationale Forstmesse in Luzern

17.-20. August 2017 in Luzern

Forstmesse in Luzern 2017
Service vor Ort auf der Forstemesse in Lutzern
& wir sind dabei

Unter dem Motto „Der Wald, sein Wert, seine Leistungen“ findet vom 17. – 20. August 2017 die 24. Internationale Forstmesse in Luzern statt. Mehr als 280 Aussteller präsentieren auf dem Messegelände modernste Verfahrenstechniken, Maschinen und Dienstleistungsangebote. Seit bereits mehr als 40 Jahren ist die Forstmesse Luzern die europaweite Leitmesse für interessierte Fachbesucher aus der Holz- und Forstwirtschaft. Selbstverständlich dürfen wir mit unseren innovativen Holzprüfsystemen nicht fehlen.

Die Traditionsmesse findet alle zwei Jahre statt und zieht durchschnittlich 26.000 Fachbesucher aus ganz Europa auf das Messegelände in Luzern. Für Messeleiter Marco Biland ist die Forstmesse nicht nur eine optimale Möglichkeit für die Aussteller, ihre neuesten Produkte vorzustellen, sondern auch ein wichtiger Ort des Meinungsaustausches, an dem „ vom Waldarbeiter bis zum Forstingenieur und Sägebetrieb über die Schreinerei bis zu jedem Einzelnen, dem der Wald am Herzen liegt“ alle mit dem Wald und seinem Rohstoff Holz verbundene Fachbesucher zusammen kommen.

Neben den ausstellenden Fachbetrieben sind es vor allem die Fachveranstaltungen, die alle zwei Jahre regen Zulauf erfahren. Bei der diesjährigen Forstmesse sind es die Fachkongresse „Herausforderung Wald-Wild“, „Waldleistungen inwertsetzen“ sowie „Trends und Perspektiven für die Holzwirtschaft“, die sich intensiv mit den Herausforderungen der Branche auseinandersetzen werden.

Weitere Highlight der Messe sind eine Oldtimerausstellung, ein Schnupperforwarder und die Branchenstände mit den Kampagnen für das Herkunftszeichen Schweizer Holz und Woodvetia. Wer es gerne sportlich mag, der kommt sicherlich bei der Holzspaltmeisterschaft auf seine Kosten.

Verschiedene Podiumsdiskussionen und Seminare runden das breite Spektrum der Forstmesse ab. Interessante Kurzreferate von Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis sowie Themenblöcke aus den Bereichen Wirtschaft, Technik und Politik garantieren neue Einblicke in die Welt der Forstwirtschaft. Auch zukunftsweisende Themenfelder wie Co²-Kompensation, digitale Vernetzung in der Holzindustrie oder innovative Holzenergie-Gewinnung stehen auf der Agenda der Forstmesse.

Die Messehallen öffnen täglich vom 17. – 20. August 2017 von 9 – 17 Uhr. Der Eintritt beträgt 16 CHF für Erwachsene und 10 CHF für Gruppen ab 10 Personen, Lehrlinge und Studenten. Kinder bis 16 Jahre dürfen die Messe kostenlos besuchen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie uns auf der Messe in Luzern / Schweiz.

Erich & Sebastian Hunger

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Details

Wo: Luerzn / Schweiz
Halle:  3-Stand 320
Termin: 17.-20. August 2017 von 9.00 bis 17.00 Uhr
Anmeldung: Jetzt unverbindlichen Messe Termin vereinbaren!
Adresse:
Messe Luzern
Horwerstraße 87
6005 Luzern


Unsere Holzprüfsysteme zur Forstmesse in Luzern

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Termine. Setzte ein Lesezeichen permalink.
Max Mustermann

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.