Effiziente Nutzung der RESI-Holzprüfsysteme durch die neue IML-Seminarreihe

Je mehr Sie über die IML-RESI-Holzprüfsysteme wissen, desto stärker profitieren Sie von den Geräten. Daher haben wir unsere Seminare umgestaltet und ein neues Seminar mit noch mehr Inhalten für Sie erstellt. In unseren neuen Master-Seminaren erhalten Sie umfassende Informationen rund um die Anwendung des RESI PowerDrills.

Was ist das Besondere der Master-Seminare?

Die Master-Seminare richten sich an alle Anwender des RESI PowerDrills, ganz gleich ob Sie das Holzprüfsystem zur Kontrolle von Bäumen, Holzmasten oder Konstruktionsholz verwenden. Neben der grundlegenden Handhabung des PowerDrills behandeln die Master-Seminare die ausführliche Analyse der Messergebnisse samt intensiver Kurveninterpretation. Außerdem können Sie als Teilnehmer Ihr neu gelerntes Wissen sofort in die Praxis umsetzen. Dazu stehen Bäume und Holzproben bereit. Schließlich ergeben sich manche Fragen erst beim eigenhändigen Umgang mit den Geräten. So können Sie die Gelegenheit nutzen und die auftretenden Fragen direkt vom Seminarleiter beantworten lassen.

Eine weitere Besonderheit der Master-Seminare sind die Einblicke zur Baumansprache mittels VTA-Methode. Die Visual-Tree-Assessment-Methode (VTA) orientiert sich an der Körpersprache der Bäume und lässt einen kranken Baum durch eine rein optische Baumkontrolle frühzeitig erkennen. Die Seminarinhalte der anderen IML-Seminare „Basic“ und „Professional“ sind ebenfalls Bestandteil der Master-Seminare.

Wann und wo finden die neuen Master-Seminare statt?

Die Termine für die nächsten Master-Seminare sind:

Termin:SeminarVeranstaltungsortBuchung
12.10.20 (Montag)
9.00 Uhr - 17.00 Uhr
"Master"69168 WieslochNoch Plätze frei
04.11.20 (Mittwoch)
Uhrzeit folgt
"Master"Berlin/LudwigsfeldeFast ausgebucht!
15.12.20 (Dienstag)
Uhrzeit folgt
"Master"69168 WieslochNoch Plätze frei

Diese beiden Master-Seminare finden jeweils bei uns vor Ort in Wiesloch statt. Zur Anmeldung oder bei Fragen rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@iml.de). Weitere Informationen zu allen IML-Seminaren erhalten Sie hier.

Welche IML-Seminare gibt es noch?

Das IML-Seminar „Basic“ stellt die Grundeinführung inklusive Sicherheitseinweisung dar, die jeder Käufer eines RESI-Systems kostenfrei erhält. Die Seminare „Professional“ sind entweder auf den PowerDrill oder auf die Geräte der RESI F-Serie ausgerichtet. Sie beziehen sich aber alle auf sämtliche Einsatzbereiche der Holzkontrolle. Zusätzlich zu den Grundlagen der Geräteanwendung erfahren Sie in den Professional-Seminaren einiges zur Holzanatomie und was Sie diesbezüglich bei der RESI-Messung beachten müssen. Zudem dienen interessante Fallbeispiele dazu, Ihnen mögliche Vorgehensweisen oder Problemlösungen näherzubringen. Die Auswertung mittels IML-Software darf selbstverständlich ebenfalls nicht fehlen. Eine Diskussions- und Fragerunde bietet darüber hinaus die Möglichkeit, offene Fragen zu stellen und sich mit anderen Seminarteilnehmern auszutauschen.

Noch nicht das Richtige dabei?

Wenn Sie eine genau auf Ihre Bedürfnisse angepasste Weiterbildung wünschen, stellen wir Ihnen gerne ein individuelles Seminar zusammen. Nutzen Sie für eine Anfrage einfach unser Kontaktformular für individuelle Seminare oder rufen Sie uns an.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.