Werden Sie zum RESI Profi – Unsere Seminare im Überblick

Mit unseren Seminaren profitieren Sie von unserem umfassenden Wissen aus über 35 Jahren Erfahrung im Bereich Holzprüfsysteme. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi – wir bieten für jeden Anwender die passenden Inhalte  bei Baum-, Holzmast-, oder Konstruktionsholzkontrollen. Des Weiteren halten wir Seminare komplett abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse. Sie haben noch Fragen? Gerne lassen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot und weitere Informationen zukommen.

Basic/ Einführung

Kostenfrei | Dauer ca. 45 min.

  1. Grundlagen
  2. Sicherheitshinweise

Kostenfreie Schulungen finden nur bei der IML in Wiesloch oder per Telefon / Videoanruf statt.

Professional Seminarinhalte

295,00 € je Teilnehmer zzgl. MwSt. | Dauer ca. 7 Std. Inkl. Pause

  1. Grundlagen
    • Geräteeinstellungen und Funktionen
    • Sicherheitshinweise
  2. Anwendung
    • Messvorgang und Besonderheiten
    • Gerätewartung und -pflege
    • Praktische Anwendung an Holzproben
  3. Interpretation von Messkurven
    • Holzanatomie
    • Analyse von Fallbeispielen
    • Auswertung mittels IML-Software: IML-Studio und PD-Tools / Pro
  4. Diskussions- & Fragerunde

Professional Seminartermine

Termin
Uhrzeit
Veranstaltungsort
Verfügbarkeit
Buchung
12.06.2024 (Mittwoch)
9 Uhr – 16 Uhr
Wien
Fast ausgebucht!
18.06.2024 (Dienstag)
9 Uhr – 16 Uhr
Wiesloch
Noch freie Plätze
24.09.2024 (Dienstag)
9 Uhr – 16 Uhr
Ossig (Leipzig/Dresden)
Noch freie Plätze
12.11.2024 (Dienstag)
9 Uhr – 16 Uhr
Freising
Noch freie Plätze
26.11.2024 (Dienstag)
9 Uhr – 16 Uhr
Egestorf
Noch freie Plätze

Master Seminarinhalte

395,00 € je Teilnehmer zzgl. MwSt. | Dauer ca. 8 Std. Inkl. Pause

  1. Grundlagen der Bohrwiderstandsmessung
    • Übersicht der zugrundeliegenden Messmethodik
    • Eigenschaften der Bohr- und Vorschubwiderstandsmessung
    • Sicherheitshinweise
  2. Holzanatomie und visuelle Baumansprache
    • Erkennen von Schadstellen
    • Arten von Fäulen und Pilzfruchtkörpern
  3. Fäulen und deren Einflüsse auf Bäume
    • Ausbreitung und Auswirkungen von Fäulen
  4. Interpretation von Messkurven
    • Analyse von Fallbeispielen
    • Verschiedene Baum- und Fäulearten und deren Auswirkung auf das Messergebnis
    • Erkennen von früher Fäule
    • Identifizierung von Rissen und Abschottungszonen
  5. Richtiger Einsatz des Gerätes
    • Geräteeinstellungen und der Einfluss versch. Vorschub- und Drehzahlgeschwindigkeiten
    • Geräteansatzpunkte und Messstellen
  6. Praktische Anwendung des Gerätes
  7. Diskussions- und Fragerunde

Master Seminartermine

Termin
Uhrzeit
Veranstaltungsort
Verfügbarkeit
Buchung
13.06.2024 (Donnerstag)
9 Uhr – 17 Uhr
Wien
Noch freie Plätze
19.06.2024 (Mittwoch)
9 Uhr – 17 Uhr
Wiesloch
Noch freie Plätze
25.09.2024 (Mittwoch)
9 Uhr – 17 Uhr
Ossig (Leipzig/Dresden)
Noch freie Plätze
13.11.2024 (Mittwoch)
9 Uhr – 17 Uhr
Freising
Noch freie Plätze
27.11.2024 (Mittwoch)
9 Uhr – 17 Uhr
Egestorf
Noch freie Plätze

Vertragsbedingungen

Die Berechnung der Seminargebühren erfolgt mit Seminaranmeldung – Zahlungsziel sind 14 Tage nach Rechnungsstellung. Sie haben die Möglichkeit, bis 30 Tage vor Beginn des Seminars kostenfrei zu stornieren. Stornierungen können nur bearbeitet werden, wenn diese in schriftlicher Form vorgenommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei späterer Stornierung (ab dem 29. Tag) oder Nichterscheinen die volle Seminargebühr berechnen müssen. Gerne versuchen wir Ihnen innerhalb unseres Seminarangebotes einen Ersatz- bzw. Ausweichtermin anzubieten. Für Umbuchungen nach Ablauf der kostenfreien Stornierungsfrist berechnen wir eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 50,00 Euro zzgl. der gesetzl. Mehrwertsteuer. Bei Veranstaltungen, die nicht in unseren Seminarräumen in Wiesloch oder Rostock stattfinden, werden Kosten (z.B. Tagungspauschalen) die IML durch das Nichterscheinen des Teilnehmers/der Teilnehmerin entstehen, an den Besteller weiterberechnet.   
Die IML System GmbH ist berechtigt, das Seminar aus wichtigen Gründen (z.B. Erkrankung des Referenten, zu geringe Teilnehmerzahl) abzusagen oder zu verschieben – in diesem Fall wird umgehend ein Ersatztermin bekannt gegeben oder die bereits gezahlten Seminargebühren zu 100% erstattet. Ansonsten bestehen keine weiteren Ersatz- und/oder Ausfallansprüche.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Download Infomaterial

Erfahren Sie mehr über unsere Seminare in unserem Flyer.

Beratung aus erster Hand

Wir wollen für Sie mehr als nur ein Kontakt sein, deshalb haben wir die besten Berater.

Ann-Kristin Hucker

Seminarbetreuung

Vertragsbedingungen
IML-Seminare

Laden Sie hier unsere vollständigen Vertragsbedingungen zu IML-Seminaren als PDF herunter. Bei Fragen sind wir für Sie da!